Hilfsnavigation
Volltextsuche
Mittwoch, 23 August 2017
Seiteninhalt

An den jeweils zuständigen kommunalen Rettungsdienstträger. Rettungsdienste sind über die zuständige Zentrale Leitstelle (Notruf "112") anzufordern.

Wenn es um Krankentransporte oder Krankenfahrten geht, an Ihre Ärztin/Ihren Arzt.