Hilfsnavigation
Volltextsuche
Freitag, 18 August 2017
Seiteninhalt

Werden die Verbrauchsprodukte ausschließlich bei der Arbeit benutzt, sind es technische Arbeitsmittel, die der Überwachung im Bereich Arbeitsschutz in der staatlichen Arbeitsschutzbehörde (in Schleswig-Holstein: Unfallkasse Nord) unterliegen.

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Ministeriums für Justiz, Europa, Verbraucherschutz und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein (MJEVG).