Hilfsnavigation
Volltextsuche
Samstag, 23 September 2017
Seiteninhalt

Wer selbständig in einem der folgenden Berufe tätig ist, muss die Tätigkeit melden.

  • Altenpflegerin / Altenpfleger
  • Apothekerin / Apotheker
  • Ärztin / Arzt
  • Diätassistentin / Diätassistent
  • Ergotherapeutin / Ergotherapeut (Beschäftigungs- und Arbeitstherapeutin/ Beschäftigungs- und Arbeitstherapeut)
  • Gesundheits- und Krankenpflegerin / Gesundheits- und Krankenpfleger (Krankenschwester/Krankenpfleger)
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin / Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (Kinderkrankenschwester/Kinderkrankenpfleger)
  • Hebamme / Entbindungspfleger
  • Heilpraktikerin / Heilpraktiker
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin / Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut
  • Logopädin / Logopäde
  • Masseurin und medizinische Bademeisterin / Masseur und medizinischer Bademeister
  • Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin / Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent
  • Medizinisch-technische Radiologieassistentin / Medizinisch-technischer Radiologieassistent
  • Medizinisch-technische Assistentin für Funktionsdiagnostik / Medizinisch-technischer Assistent für Funktionsdiagnostik
  • Notfallsanitäterin / Notfallsanitäter
  • Orthoptistin / Orthoptist
  • Pharmazeutisch-technische Assistentin / Pharmazeutisch-technischer Assistent
  • Physiotherapeutin / Physiotherapeut (Krankengymnastin/Krankengymnast)
  • Podologin / Podologe (Medizinische Fußpflegerin/Medizinischer Fußpfleger)
  • Psychologische Psychotherapeutin / Psychologischer Psychotherapeut
  • Rettungsassistentin / Rettungsassistent
  • Zahnärztin / Zahnarzt