Hilfsnavigation
Volltextsuche
Mittwoch, 28 Juni 2017
Seiteninhalt

 

Der ehrenamtliche Behindertenbeauftragte des Kreises Ostholstein

  • berät Behinderte
  • und ihre im Kreis tätigen Organisationen
  • koordiniert Anliegen und Anregungen der Behinderten und gibt diese an die zuständigen Stellen weiter
  • fördert die Zusammenarbeit der Organisationen
  • gibt Empfehlungen gegenüber dem Kreistag oder den Fachausschüssen bei Planungen und Entscheidungen, die Behinderte betreffen.