Hilfsnavigation
Volltextsuche
Montag, 27 März 2017
Seiteninhalt

Eutin. In der kommenden Woche tagen zwei Ausschüsse des ostholsteinischen Kreistages. Am Montag (13. September) lässt sich der Ausschuss für Natur, Umwelt, Bau und Verkehr unter anderem über die Aufnahme des neuen Busverkehrs in Ostholstein-Mitte einschließlich der Schülerbeförderung berichten. Auf der Tagesordnung stehen auch ein Sachstandsbericht über veränderte Fördermodalitäten für Radwege an Kreisstraßen, ein Zuschussantrag der Stadt Fehmarn aufgrund der Anfang des Jahres erbrachten Winterdienstleistungen auf Kreisstraßen und die Durchführung des Zensus 2011.

Das Kuratorium der Kulturstiftung berät am Donnerstag (16. September) unter anderem über verschiedene Zuschussbewilligungen kultureller Veranstaltungen und die Zuschussgewährung an die Eutiner Festspiele.

Die öffentlichen Sitzungen beginnen jeweils um 17 Uhr und finden im Ostholstein-Saal des Kreishauses statt. Vor Eintritt in die Tagesordnung wird jeweils  eine Einwohnerfragestunde abgehalten. Nähere Informationen zu den einzelnen Tagesordnungspunkten können im Bürger-Infosystem der Kreisverwaltung nachgelesen werden. 

 

Autor: Die Pressesprecherin, 09.09.2010 
Quelle: Kreis Ostholstein