Hilfsnavigation
Volltextsuche
Freitag, 20 Oktober 2017
Seiteninhalt

Eutin. Auf Einladung von Landrat Reinhard Sager und im Rahmen der neu erworbenen Mitgliedschaft des Kreises Ostholstein in der Metropolregion Hamburg besuchte heute (17. August) der Erste Bürgermeister der Freien- und Hansestadt Hamburg, Olaf Scholz, das Eutiner Kreishaus.

Zu den Gesprächsthemen gehörten die Feste Fehmarnbeltquerung und die Entwicklung an der Achse A 1 sowie das damit in Verbindung stehende Regionale Entwicklungskonzept unter der Federführung des Kreises Ostholstein. Aber auch die Energiewende und die damit verbundene Stromtrassenplanung, die Mitgliedschaft in der Metropolregion Hamburg, der Tourismus und die Rolle des Kreises Ostholstein sowie der Stadt Hamburg im gesamten Raum Skandivanien- Ostseeraum gehörten zu den Interessenschwerpunkten des Gespräches. 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Autor: Die Pressesprecherin, 17.08.2012 
Quelle: Kreis Ostholstein