Hilfsnavigation
Volltextsuche
Freitag, 22 September 2017
Seiteninhalt


Eutin/Scharbeutz.  Am kommenden Dienstag (6. November) findet der nächste Stammtisch für Unternehmerinnen und weibliche Führungskräfte in Ostholstein statt. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr im Hotel „Wennhof“ in Scharbeutz, Seestraße 62. „Regionales Internetmarketing – neue Wege der Kundinnen-und Kundenansprache“ ist das Thema des letzten Stammtisches in diesem Jahr.
 
Kundinnen und Kunden nutzen zunehmend das Internet, um sich über Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Auch Meinungen und Erfahrungen anderer spielen bei der Kaufentscheidung eine wichtige Rolle. So ist es auch für kleine und mittlere Unternehmen sinnvoll, das Internet als Informations- und Kommunikationsweg zu nutzen.
 
Die weltweite Ausrichtung des Internets wird oft als Problem gesehen. Dass auch eine regionale Ansprache über das Web möglich ist und wie sie umgesetzt werden kann, zeigt Silvia Schulte-Engelhardt in ihrem Vortrag. Frau Schulte-Engelhardt ist Inhaberin der Webdesign und Internet-Agentur Engelhardt-Concepts in Herrnburg.
 
Nach dem inhaltlichen Teil besteht wie immer die Möglichkeit zu Abend zu essen und sich mit den anderen Stammtischbesucherinnen auszutauschen. Die Organisatorin des Abends, die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Ostholstein, Christine Ewers, lädt herzlich alle interessierten selbstständigen Frauen und weibliche Führungskräfte ein.
Bitte Anmeldung unter Telefon 04521/ 788-445, Fax 04521 / 788 96 445 oder E-Mail gb@kreis-oh.de.

 

Autor: Die Gleichstellungsbeauftragte, 30.10.2012 
Quelle: Kreis Ostholstein