Hilfsnavigation
Volltextsuche
Mittwoch, 28 Juni 2017
Seiteninhalt

Gesünder und leistungsfähiger durch Entgiftung


Eutin.  Der nächste Termin des Unternehmerinnen-Stammtisches Ostholstein ist am kommenden Dienstag (12. März) um 18.30 Uhr im Brauhaus in Eutin (Markt 11). „Gesünder und leistungsfähiger durch Entgiftung“ lautet der Titel des Vortrags der Heilpraktikerin Traudel Kröling aus Eutin.
 
Die Anforderungen, die Beruf und Familie mit sich bringen, sind hoch. Dabei ist es besonders wichtig, den eigenen Körper gesund und leistungsfähig zu erhalten. Die Frage, welchen Giften der Körper im Alltag ausgesetzt ist und wie er unterstützt werden kann, um mit diesen Belastungen fertig zu werden, wird immer bedeutender.
 
Traudel Kröling erklärt in ihrem Vortrag die Bedeutung regelmäßiger Entgiftung und gibt einen Überblick über naturheilkundliche Therapien.
Risiken der verbreiteten Fastenkuren im Frühjahr und Tipps für unschädliche Selbstbehandlungen sind ebenso Thema wie die alltäglichen Quellen von Schadstoffbelastungen.
Kröling betreibt eine Praxis für Naturheilkunde und Psychosomatik  in Eutin. Weitere Informationen sind im Internet zu finden unter www.heilpraktiker-eutin.de.
 
Die Organisatorin des Stammtisches, die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Ostholstein, Christine Ewers, freut sich auf eine rege Teilnahme von interessierten selbstständigen Frauen und weiblichen Führungskräften und bittet um Anmeldung per Telefon unter 04521 / 788-445, Fax 04521 / 788 96 445 oder E-Mail gb@kreis-oh.de
 
Autor: Die Gleichstellungsbeauftragte, 06.03.2013 
Quelle: Kreis Ostholstein