Hilfsnavigation
Volltextsuche
Mittwoch, 18 Oktober 2017
Seiteninhalt
Öffnungszeiten: Tgl. 10.00 - 17.00 nicht Mo. Gruppenführung nach Vereinbarung. Im Wall-Museum werden in eindrucksvoller Weise Herkunft und Einwanderung der Slawen nach Ostholstein, ihre Lebensverhältnisse im Alltag, die frühere Bedeutung Oldenburgs als Fürstenresidenz und Bischhofssitz sowie heidnischer Kult und christliche Mission dargestellt. Die älteste Gilde Deutschlands, die St. Johannis Toten- und Schützengilde v. 1192 e.V. zeigt in einer Sonderausstellung 800 Jahre Gildegeschichten mit Raritäten des Gildeschatzes.