Hilfsnavigation
Volltextsuche
Seiteninhalt

Detailansicht

BIFF-Beratung und Information für Frauen und Mädchen
Telefon: 0451/ 70 60 202
Fax: 0451/ 70 60 203
info@biff-luebeck.de
www.biff-luebeck.de
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Bürozeiten:  

Di - Fr 8.00 - 12.00 Uhr

Sprechzeiten
für Frauen:

für Mädchen:

Di 15.00 - 18.00 Uhr
Do 9.00 - 12.00 Uhr u.n.V.

Mi 14.30 - 16.30 Uhr u.n.V.

Mädchen - Telefon: 0451/ 706 02 03
Mi 14.30 - 16.30 Uhr

Wir über uns:

Die Biff Lübeck ist seit 1993 eine psychosoziale Beratungsstelle für Frauen und Mädchen (ab 12 Jahren).
Das Angebot der Biff richtet sich zum einen direkt an betroffene Frauen zur Hilfe bei der Bewältigung schwieriger Lebenssituationen sowie zum anderen an MultiplikatorInnen und weitere Bezugspersonen für Unterstützungs- und Präventionsangebote.
Die Schwerpunkte der Arbeit liegen im Bereich der sexualisierten Gewalt und dem Bereich der Essproblematiken.
Das Team der Biff besteht aus vier engagierten und erfahrenen Kolleginnen. Frauen aus dem Bereich der Pädagogik und Psychotherapie und einer Frau im Bereich der Verwaltung.
Zielsetzung, Angebote, Schwerpunkte:

Die Beratungsstelle richtet sich mit ihren Angeboten an Frauen und Mädchen, die Hilfe und Unterstützung bei der Bewältigung schwieriger Lebenssituationen suchen. Die Biff - Mitarbeiterinnen arbeiten parteilich - im Sinne einer feministischen Gesellschaftsanalyse.
Ein Schwerpunkt der Arbeit ist das Hilfsangebot für Mädchen, die sexuelle Gewalt erfahren und Frauen, die in ihrer Kindheit sexuelle Gewalt erfahren haben, sowie das Präventionsangebot zum Thema 'Sexualisierte Gewalt'.

Für Frauen bieten wir an:

  • Beratung und Therapie
  • Weitervermittelnde Beratung
  • Therapeutisch angeleitete Gruppen für Frauen, die in ihrer Kindheit sexuell missbraucht wurden
  • Therapeutisch angeleitete Gruppe für Frauen mit Essstörungen
  • Neue Gruppenangebote werden aktuell angekündigt.

Für Mädchen im Alter ab 12 Jahren bieten wir an:

  • Beratung und Therapie für Mädchen
  • Beratung für Bezugspersonen von Mädchen, die von sexueller Gewalt betroffen sind
  • Beratung für Multiplikatorinnen (z.B. Lehrerinnen, Erzieherinnen)
  • Informationsgruppen für Mädchen
  • Fallbesprechungen, Helferinnenkonferenzen

Information, Fortbildung, Fachberatung, Prävention
Zum Thema sexualisierte Gewalt bieten wir an:

  • Fortbildung für Fachfrauen zu frauenspezifischen Themen
  • Informationsveranstaltungen für Schulen, Kindertagesstätten u.a. Einrichtungen der Jugendhilfe
  • Begleitung von Projektwochen in Schulen
  • Supervision
  • Erstellung von Unterrichtsmaterialien zu sexualisierter Gewalt

Zum Thema Essstörungen / Essproblematiken bieten wir an:

  • Fortbildungen
  • Informationsveranstaltungen und Präventionsveranstaltungen für Schulen

Die Biff - Mitarbeiterinnen arbeiten parteilich - im Sinne einer feministischen Gesellschaftsanalyse. Die Probleme von Frauen werden im Kontext von gesellschaftlichen Bedingungen gesehen.