Inhalt
Datum: 10.01.2010

Schnee und Wind im Kreis Ostholstein: Möglichst auf's Fahren verzichten

Ostholstein. Der Kreis Ostholstein teilt mit, dass aufgrund der winterlichen Verhältnisse zwischenzeitlich nicht nur Nebenstrecken, sondern auch Hauptverkehrsstraßen nicht oder nur eingeschränkt befahrbar sind. Dies gilt für das gesamte Gebiet des Kreises Ostholstein und besonders für die Insel Fehmarn.

Die Bevölkerung sollte deshalb auf Fahren verzichten und ihr Fahrzeug stehen lassen.

 

Autor/in: Der Systemadministrator
Quelle: Kreis Ostholstein


Nach oben

Zurück