Inhalt
Inhalt
Datum: 31.08.2021

Die Ausländerbehörde nur noch montags, mittwochs und freitags erreichbar

Eutin.  Ab sofort ist die Ausländerbehörde des Kreises Ostholstein vorübergehend nur noch montags, mittwochs und freitags erreichbar. Dies gilt auch für die telefonische Erreichbarkeit.

Eine persönliche Vorsprache in der Ausländerbehörde ist nach wie vor nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Hierfür soll ausschließlich das dafür vorgesehene Kontaktformular benutzt werden (www.kreis-oh.de/Ausländerbehörde). Nach Absenden des Formulars werden Kundinnen und Kunden innerhalb von drei Wochen zwecks Terminvereinbarung kontaktiert.

Auf Zwischenfragen zum Bearbeitungsstand von Anliegen bittet die Ausländerbehörde zu verzichten, um die Bearbeitung nicht zu verzögern.

Der Kreis Ostholstein bittet um Verständnis für die erforderlichen Einschränkungen. Es wird angestrebt, die Erreichbarkeitszeiten so bald wie möglich wieder zu erweitern.

Informationen zur Erreichbarkeit der Kreisverwaltung im Übrigen und zum Zugang zum Kreishaus stehen unter www.kreis-oh.de/öffnungszeiten zur Verfügung.

Autor/in: Der Pressesprecher
Quelle: Kreis Ostholstein


Nach oben

Zurück