Inhalt
Inhalt
Datum: 10.02.2010

Stammtisch für Unternehmerinnen: Keine Angst vor der Presse

Eutin. Am kommenden Dienstag (16. Februar), 19.00 Uhr, laden die Sparkasse Holstein und die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Ostholstein herzlich zum Stammtisch für Unternehmerinnen ein. Treffpunkt ist die Kundenhalle der Sparkasse Holstein, Am Rosengarten 3 in Eutin. Zum Thema des Abends  "Keine Angst vor der Presse" werden zwei Vorträge angeboten.

Sicherlich haben Sie bereits darüber nachgedacht, wie Ihre Firma am Besten in die Zeitung kommt. In den Vorträgen werden Sie aus unterschiedlichen Perspektiven Tipps und Spielregeln für eine erfolgreiche Pressearbeit erhalten. Nach der Begrüßung wird Hans-Ingo Gerwanski, Bereichsleitung Vorstandsstab, kurz die Sparkasse Holstein vorstellen und ein Impulsreferat über die "Herausforderungen an die Medienarbeit" halten. "Optimierung der Medienarbeit" ist der Titel des folgenden Vortrags von Michael Kuhr, Redakteur des Ostholsteiner Anzeigers. Bei  anschließender Diskussion und Small Talk bietet die Sparkasse neben Getränken einen kleinen Imbiss an. 

Alle selbstständigen Frauen, mithelfende Partnerinnen von Geschäftsinhabern und Existenzgründerinnen sind herzlich eingeladen. Die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises, Christine Ewers, bittet um umgehende Anmeldung unter der Telelfonnummer 04521/ 788-445, per Fax unter 04521 / 788 96 445 oder per E-Mail: gb@kreis-oh.de.

 

 

Autor/in: Die Pressesprecherin
Quelle: Kreis Ostholstein


Nach oben

Zurück