Inhalt
Inhalt

Nutzungsänderung von Gebäuden oder Gebäudeteilen

Allgemeine Informationen

Eine Nutzungsänderung ist die Änderung der Nutzung einer Anlage.

Nach der Landesbauordnung für das Land Schleswig-Holstein (LBO) wird unterschieden in verfahrensfreie und genehmigungsbedürftige Vorhaben:

  • § 63 LBO - Verfahrensfreie Bauvorhaben, siehe Baugenehmigung (Bauantrag),
  • § 67 LBO - Baugenehmigungsverfahren, siehe Baugenehmigung (Bauantrag),
  • § 69 LBO - Vereinfachtes Baugenehmigungsverfahren, siehe Baugenehmigung (Bauantrag) oder
  • § 68 LBO - Genehmigungsfreistellung.

Rechtsgrundlage

§§ 63, 67 - 69 Landesbauordnung für das Land Schleswig-Holstein (LBO).

Öffnungszeiten

Für ein Beratungsgespräch vereinbaren Sie bitte telefonisch oder per E-Mail einen Termin mit Ihrer zuständigen Sachbearbeiterin / Ihrem zuständigen Sachbearbeiter.

An gesetzlichen Feiertagen in Schleswig-Holstein sowie am 24.12. (Heiligabend) und am 31.12. (Silvester) hat die Verwaltung geschlossen.


Nach oben

Zurück