Hilfsnavigation
Volltextsuche
Dienstag, 16 Oktober 2018
Seiteninhalt

Service-Navigation

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle

Tierveranstaltung: Genehmigung

Leistungsbeschreibung

Alle Tierausstellungen und Tierveranstaltungen müssen vor Beginn gemeldet werden.

Die vom Veterinäramt auszustellende Genehmigung kann nach dem Tierseuchenrecht mit Auflagen verbunden werden.

Gewerbliche Ausstellungen wie Börsen und ähnliche benötigen zusätzlich eine tierschutzrechtliche Genehmigung.

An wen muss ich mich wenden?

  • An die Veterinärämter (Amtstierärzte) der Kreise oder kreisfreien Städte oder
  • an das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein (MELUR).

Welche Fristen muss ich beachten?

Die Anmeldung muss mindestens 4 Wochen vor Beginn der Veranstaltung erfolgen.

Was sollte ich noch wissen?

Weitere Informationen finden Sie auch im Landesportal "Landwirtschaft und Umwelt Schleswig-Holstein".

Zuständig

Bitte wählen Sie Ihren Wohnort aus, damit die für Sie zuständige Stelle angezeigt werden kann.