Hilfsnavigation
Volltextsuche
Sonntag, 27 Mai 2018
Seiteninhalt

Service-Navigation

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle

Waffen oder Munition überlassen: Anzeige

Leistungsbeschreibung

Wenn Sie in Deutschland ansässigen Personen Schusswaffen oder Munition überlassen, müssen Sie dies der für die Erwerberin/den Erwerber zuständigen Behörde anzeigen.

An wen muss ich mich wenden?

An den Kreis oder die kreisfreie Stadt (Waffenbehörde).

Welche Fristen muss ich beachten?

Das Überlassen ist innerhalb von zwei Wochen schriftlich oder elektronisch anzuzeigen.

Rechtsgrundlage

§ 34 Waffengesetz (WaffG).

Zuständig

Fachdienst Sicherheit und Ordnung »
Kreis Ostholstein
Telefon: +49 4521 788-0
Fax: +49 4521 788-292
E-Mail oder Kontaktformular

Kontakt

Frau Luttenbacher »
Fachdienst Bauordnung
Telefon: 04521 788-357
Fax: 04521 788-96357
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Winkel »
Allgemeine Ordnungsangelegenheiten
Telefon: +49 4521 788-216
Fax: +49 4521 78896-216
E-Mail oder Kontaktformular