Inhalt
  • Es werden Gebühren erhoben.
  • 175¤, schriftliche Kenntnisüberprüfung
  • 225¤, mündlich-praktische Kenntnisüberprüfung (incl. 60¤ Entschädigung für die/den vom Heilpraktikerverband gestellte/n, beisitzende/n Heilpraktriker/in)
  • zzgl. Gebühr für die Erlaubniserteilung (Auskünfte erteilt das für den Wohnort zuständige Gesundheitsamt)

Nach oben

Zurück