Inhalt
Inhalt

Es fallen Gebühren gemäß Aufenthaltsverordnung sowohl bei einer positiven Entscheidung als auch bei einer etwaigen Ablehnung an. Die maximale Gebühr für die Erteilung einer Niederlassungserlaubnis beträgt 113,00 ¤. Auskunft hierüber erteilt die zuständige Stelle im Einzelfall.


Nach oben

Zurück