Inhalt

Jugendzahnärztlicher Dienst

Der Jugendzahnärztliche Dienst betreut alle Kindergarten- und Schulkinder des Kreises Ostholstein. Zwei Zahnärztinnen und zwei zahnmedizinische Fachangestellte führen flächendeckende Reihenuntersuchungen durch.

Zahngesundheit und Begutachtung

Im Ergebnis dieser Untersuchungen erhalten die Eltern Informationen über die Zahngesundheit ihrer Kinder und Therapieempfehlungen. Ein weiterer Bestandteil der zahnärztlichen Tätigkeit ist die Erstellung von Gutachten für erforderliche Zahnbehandlungen und Zahnersatz im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter.

Spezielle Informationen

MIH - Molaren-Inzisiven-Hypomneralisation

Bundeszahnärztekammer


Nach oben

Zurück