Inhalt
Inhalt

Gender Index 2019

Die Internetseite  www.gender-index.de ist ein Informations- und Datenportal, das regionalen Handlungsbedarf für mehr Gleichstellung aufzeigen will. Das Wissen um regionale Defizite und Potentiale in Bezug auf die Gleichstellung wird dadurch erhöht.  

Wozu ist der Gender Index gut?

Der Gender Index ist ein bundesweites Messinstrument zum regionalen Vergleich der Gleichstellung von Frauen und Männern. Er überprüft anhand von 21 Indikatoren in 6 Bereichen (Arbeit, Einkommen, Bildung, Zeitverwendung, Einflussnahme, Gesundheit), inwieweit die Gleichstellung  in den 401 Stadt- und Landkreisen verwirklicht ist.

Wo stehen wir ?

Zum vierten Mal hat das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) bereits Zahlen zur Gleichstellung nach dem Vorbild des europäischen Equality-Index erhoben.

Ostholstein war demnach 2019 zu 57 % "gleichberechtigt" (zum Vergleich: Plön 57,9%, Segeberg: 57,5%). Seit 2014 hat sich der Wert in Ostholstein um 4,1% verschlechtert (damals 61,1%).

Vor allem im Bereich der politischen "Einflussnahme" schneidet Ostholstein schlecht ab.

 Hier geht es zum interaktiven Gender-Index

 


Nach oben

Zurück