Inhalt

Berufliche Bildung in der Region

Als Schulträger investiert der Kreis Ostholstein bewusst in seine Beruflichen Schulen und trägt damit ganz erheblich zur Qualitätssicherung und Leistungsfähigkeit der schulischen Ausbildung bei.

Berufliche Schulen

Die duale Berufsausbildung hat auch für den Kreis Ostholstein eine herausragende Bedeutung. Sie ist das entscheidende Bindeglied zwische Schule und Beruf. Die Kooperation von Ausbildern in den Betrieben und Lehrkräften an den Beruflichen Schulen führt zu einer fundierten und umfassenden, praxisorientierten Vermittlung der fachlichen Kenntnisse.
Gleichzeitig ist die Möglichkeit der dualen Ausbildung an den Beruflichen Schulen des Kreises Ostholstein eine gute Voraussetzung, qualifizierte Fachkräfte in der Region zu halten, was wiederum für die Stärkung des Wirtschaftsstandortes Ostholstein unerlässlich ist.

Berufliche Schule des Kreises Ostholstein in Eutin

Herr Ingwertsen-Martensen
Schulleiter

Wilhelmstraße 6
23701 Eutin


Berufliche Schule des Kreises Ostholstein in Oldenburg

Europaschule
Herr Gülck
Schulleiter

Kremsdorfer Weg 31
23758 Oldenburg in Holst.


Berufliche Schule Neustadt

Außenstelle der Beruflichen Schule Oldenburg

Reiferbahn 2
23730 Neustadt in Holstein


Berufliche Schule Bad Schwartau

Außenstelle der Beruflichen Schule Eutin

Ludwig-Jahn-Straße 15
23611 Bad Schwartau


Berufliche Schule Lensahn

Außenstelle der Beruflichen Schule Oldenburg

Dr.-Julius-Stinde-Straße 4
23738 Lensahn


Berufliche Schule Timmendorfer Strand

Außenstelle der Beruflichen Schule Oldenburg

Strandallee 2
23669 Timmendorfer Strand


Landesberufsschule Malente

Außenstelle der Beruflichen Schulen Eutin

Luisenstraße 4 – 6
23714 Malente


Nach oben

Zurück