Hilfsnavigation
Volltextsuche
Donnerstag, 18 Oktober 2018
Seiteninhalt

Fahrerlaubnisbehörde (Führerscheinstelle)

Hier können Sie alle Führerscheinangelegenheiten erledigen, wenn Sie Ihren Hauptwohnsitz im Kreis Ostholstein haben: Euro- und internationaler Führerschein, Erteilung einer Fahrerlaubnis, Verlängerung von Führerscheinklassen, Eignungsüberprüfung etc..

Hinweis:
Während der Öffnungszeiten ist die telefonische Erreichbarkeit der Führerscheinstelle derzeit eingeschränkt.
Die Bearbeitungsdauer beträgt gegenwärtig fünf bis sechs Wochen. Reichen Sie deshalb Ihren Antrag mit den erforderlichen Unterlagen möglichst frühzeitig, am besten gleich bei Ausbildungsbeginn, über Ihre Fahrschule oder über Ihre Gemeinde- oder Stadtverwaltung ein.
Von Sachstandsanfragen binnen der vorgenannten Bearbeitungszeit bitten wir möglichst abzusehen. In dringenden Angelegenheiten müssen Sie uns bitte während unserer Öffnungszeiten aufsuchen.

Terminvergabe

Um Wartezeiten vor Ort zu vermeiden, vereinbaren Sie bitte einen Online-Termin:

Formulare

Dienstleistungen der Fahrerlaubnisbehörde auf einen Blick.

Kontakt

Fahrerlaubnisbehörde »
Fachdienst Straßenverkehr
Telefon: +49 4521 788-829
Fax: +49 4521 788-838
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Parske »
Telefon: +49 4521 788-829
Fax: +49 4521 788-96829
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten Fahrerlaubnisbehörde

Mo, Di, Do und Fr:  07:30 bis 11:30 Uhr und Donnerstag 14:00 bis 16:30 Uhr.
Mittwochs ist ganztägig geschlossen.

An gesetzlichen Feiertagen in Schleswig-Holstein sowie am 24.12. (Heiligabend) und am 31.12. (Silvester) hat der Fachdienst Straßenverkehr geschlossen.