Inhalt
Inhalt

Eutin. Für die Fortbildung und persönliche Weiterentwicklung von Frauen hat die systemische Beraterin Gabriele Alpen aus Eutin eine Reihe von Seminaren entwickelt unter dem Motto "Selbstmanagement von Frauen". Die Seminare finden in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle des Kreises Ostholstein statt . Das erste Seminar "Erfolgreiche Kommunikation im Einklang mit sich selbst !" findet am 27. März in der Zeit von 9.30 bis 17 Uhr in Eutiner Landesbibliothek (Schlossplatz 4) statt . Seminarleiterinnen sind Gabriele Alpen und Tanja Trede aus Hamburg.

Gerade wenn es drauf ankommt, erreichen Frauen ihr Gegenüber oftmals nicht, werden missverstanden oder übersehen. Trotz aller Anstrengungen kann nicht die Nachricht  übermittelt werden, die vermittelt werden soll. In diesem Seminar geht es darum, erfolgreich und authentisch zu kommunizieren. Zunächst werden die Grundlagen der Kommunikation vermittelt. Durch Übungen, Rollenspiele und Reflexion besteht die Möglichkeit, das eigene Kommunikationsverhalten zu analysieren, Verbesserungen und individuelle Ziele zu entwickeln. Nur durch klare Formulierungen, unterstützt durch selbstsicheres Auftreten, lassen sich eigene Anliegen, Wünsche und Forderungen erfolgreich zum Ausdruck bringen. Um den Transfer in den Alltag zu sichern, werden neue Strategien und Methoden  ausprobiert .

Das zweite Seminar "Selbstbewusst auftreten - Sagen, was ist !" wird am 8. Mai in der Volkshochschule in Eutin (Plöner Straße 19) durchgeführt, ebenfalls von 9.30 bis 17 Uhr. Neben Frau Alpen wird Karin Froschek-Voigt, Beraterin für Organisations-und Personalentwicklung aus Blekendorf das Seminar leiten. Während es im ersten Seminar um eine klare Sprache und Ausdrucksweise geht, liegt der Schwerpunkt des zweiten Seminars in der Selbstpräsentation. Wenn Frauen das Wort ergreifen, ist es oft für sie schwierig, ihre Fachlichkeit und ihre Fähigkeiten wirkungsvoll zu präsentieren und eine überzeugende Rolle einzunehmen. Durch Reflexion und Feed back ist es möglich, Stolpersteine im eigenen Verhalten zu erkennen. Es werden Strategien und Techniken vermittelt, die hilfreich sind, um selbstbewusst und authentisch aufzutreten. 

Ein Seminar kostet jeweils 75 Euro. Um eine umgehende, verbindliche Anmeldung zu einem oder beiden Seminaren wird gebeten bei Gabriele Alpen unter der Telefonnummer 0175 / 400 63 57 oder per E-Mail unter info@gabriele-alpen.de. Anmeldeschluss ist der 19. März. 

 

Autor: Die Gleichstellungsstelle, 10.03.2010 
Quelle: Kreis Ostholstein 

Nach oben

Zurück