Inhalt

Reduziertes Öffnungsangebot der Ausländerbehörde

Eutin. Die Ausländerbehörde des Kreises Ostholstein verändert ihre Öffnungszeiten. Durch sehr hohe Fallzahlen und einen zurzeit krankheitsbedingt reduzierten Personalkörper, ist eine Anpassung notwendig, um den Belangen der Kunden und Mitarbeiter gerecht zu werden.

Die Öffnungszeiten werden ab dem 31.10.2016 folgende Zeiten umfassen: Montag und Dienstag von 08.00 - 12.00 Uhr sowie Donnerstag von 08.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr. Innerhalb der Öffnungszeiten wird es nur ein begrenztes Kontingent für Besucher geben, um die Wartezeiten der Kunden und die Arbeitsbelastung der Mitarbeiter zu reduzieren. Dabei wird es vorkommen, dass Kunden keinen Termin erhalten und noch einmal vorsprechen müssen. Der Fachdienst Sicherheit und Ordnung bittet die Betroffenen um Verständnis und weist darauf hin, dass eine grundsätzliche Änderung der Abläufe in der Ausländerbehörde bis Ende des Jahres vorbereitet wird, u.a. auf eine persönliche Terminvereinbarung umgestellt werden soll.

Autor: Die Pressesprecherin, 25.10.2016 
Quelle: Kreis Ostholstein 

Nach oben

Zurück