Inhalt
Inhalt

Kuratorium und Gleichstellungsbeirat tagen

Eutin. Die Mitglieder des Beirates für gleichstellungspolitisch Tätige in Ostholstein kommen zu ihrer nächsten Sitzung am Dienstag (30.Oktober) um 16 Uhr im Familienzentrum Eutin (Albert-Mahlstedt-Straße 28, 23701 Eutin) zusammen.

Logo Kreistag Ostholstein
Logo Kreistag Ostholstein
Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Prioritätenfassung der Themenliste, Berichte der Vorsitzenden, der Gleichstellungsbeauftragten und der Institutionen, die im Beirat vertreten sind. Silke Hüttmann stellt ihre Arbeit beim Kinderschutzbund vor.

Am Donnerstag (1. November) um 17 Uhr findet die Sitzung des Kuratoriums der Stiftung zur Förderung der Kultur und der Erwachsenenbildung in Ostholstein im Seminarraum der Eutiner Landesbibliothek (Schloßplatz 4) statt. Neben dem Bericht über Zuschussbewilligungen zur Förderung kultureller Veranstaltungen im Jahre 2018 stehen die Förderungen der Neuen Eutiner Festspiele 2018 und 2019 sowie die Förderung der Gedenkstätte Ahrensbök auf der Tagesordnung.

 

Die Sitzungen sind öffentlich. Vor Eintritt in die Tagesordnung können in einer Einwohnerfragestunde auch zu den einzelnen Tagesordnungspunkten Fragen gestellt und Vorschläge oder Anregungen unterbreitet werden. Nähere Informationen gibt es unter www.kreis-oh.de/kreistagsinfo.

Autor: Die Pressesprecherin, 25.10.2018 
Quelle: Kreis Ostholstein 

Nach oben

Zurück