Inhalt

Behindertenbeirat des Kreises tagt in Eutin

Eutin. Der Beirat für Menschen mit Behinderung in Ostholstein tagt am kommenden Mittwoch (24. April) um 14 Uhr in den Räumen „Die Ostholsteiner“ (Siemensstraße 17 in Eutin.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen Neubau des Inklusionshotels in Eutin, der Bericht zum Verein für unabhängige Teilhabeberatung für Ostholstein mit anschließender Aussprache sowie Berichte zu den Satzungen für kommunale Beauftragte und zum Projekt Kinder-Eltern.

Vor Eintritt in die Tagesordnung können in einer Einwohnerfragestunde auch zu den einzelnen Tagesordnungspunkten Fragen gestellt und Vorschläge oder Anregungen unterbreitet werden. Der Veranstaltungsort ist barrierefrei. Nähere Informationen sind auf der Internetseite des Kreises unter Kreistagsinfo zu finden.

Autor: Dir Pressesprecherin, 18.04.2019 
Quelle: Kreis Ostholstein 

Nach oben

Zurück