Inhalt

Gleichstellungsbeirat tagt in Schönwalde

Schönwalde.  Die nächste Sitzung des Beirates für gleichstellungpolitisch Tätige in Ostholstein findet am kommenden Dienstag (30.April) im Stiftungsgebäude des Erlebnis Bungsberg (Bungsberg 3, 23744 Schönwalde) statt.

Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein Vortrag von Anke Bertram (1. Vorsitzende des Hebammenverbandes Schleswig-Holstein) zu geburtshilflichen Versorgungskonzepten im ländlichen Raum. Der Fachbereichsleiter Soziales, Bildung und Sport des Kreises, Alfred Grüter, wird über die Strategien für eine bedarfsgerechte Kinderbetreuung referieren. Zu den weiteren Themen der Sitzung gehören der Bedarf an bezahlbarem Wohnraum sowie der Bericht aus den im Beirat vertretenen Institutionen,  der Bericht der Vorsitzenden und der Gleichstellungsbeauftragten.

Die öffentliche Sitzung beginnt um 16 Uhr. Vor Eintritt in die Tagesordnung findet eine Einwohnerfragestunde statt, in der Fragen zu den einzelnen Tagesordnungspunkten gestellt und Vorschläge oder Anregungen unterbreitet werden können. Nähere Informationen zu den einzelnen Tagesordnungspunkten gibt es unter Kreistagsinfo.

Autor: Die Pressesprecherin, 23.04.2019 
Quelle: Kreis Ostholstein 

Nach oben

Zurück