Inhalt

Schließung des Fachdienstes Straßenverkehr des Kreises

Eutin. Aufgrund der Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus (COVID-19) ist der Fachdienst Straßenverkehr ab dem 19.03.2020 bis auf Weiteres geschlossen. 

Postalisch und per E-Mail ist der Fachdienst Straßenverkehr weiterhin erreichbar. Bereits vereinbarte Termine mit der Führerscheinstelle oder der Zulassungsstelle für diesen Zeitraum werden storniert.

Der Fachdienst Straßenverkehr ist nur noch in Notfällen unter folgenden Rufnummern während der Öffnungszeiten telefonisch erreichbar:

Bußgeldstelle             +49 4521 788-8920

Verkehrsaufsicht         +49 4521 788-8940

Führerscheinstelle      +49 4521 788-8947

Zulassungsstelle         +49 4521 788-8961

Es wird gebeten, die Hinweise im Internet zu beachten. Alle Regelungen dienen als Vorsichtsmaßnahmen, um die Verbreitung des Coronavirus weitgehend einzudämmen und zu verlangsamen und die Infektionsketten zu unterbrechen. Es wird um Verständnis und Berücksichtigung gebeten. Aktuelle Informationen zum Coronavirus (COVID-19) unter www.kreis-oh.de.

Autor: Die Pressesprecherin, 18.03.2020 
Quelle: Kreis Ostholstein 

Nach oben

Zurück