Hilfsnavigation
Volltextsuche
Montag, 18 Dezember 2017
Seiteninhalt

Eutin. Die Mitglieder des Ausschusses für Finanzen des ostholsteinischen Kreistages kommen am Mittwoch (4. März) um 17 Uhr im Ostholstein-Saal des Eutiner Kreishauses zusammen. Auf der Tagesordnung stehen im Wesentlichen die Themen Raumnutzung an den beruflichen Schulen, die Klage des Kreises gegen das Finanzausgleichsgesetz (FAG) und die Fortschreibung des öffentlich-rechtlichen Vertrages über Konsolidierungshilfen nach dem FAG.

Die Sitzungen sind öffentlich. Vor Eintritt in die jeweiligen Tagesordnungen der Ausschüsse können in einer Einwohnerfragestunde auch zu den einzelnen Tagesordnungspunkten Fragen gestellt und Vorschläge oder Anregungen unterbreitet werden. Nähere Informationen sind im Kreistagsinformationssystem zu finden.

Am kommenden Dienstag (3. März) tagt der Interkommunale Beirat für die Gleichstellung von Frauen und Männer in Ostholstein ab 16 Uhr in der Albert-Mahlstedt-Schule in Eutin (Offene Ganztagsschule, Bahnhofstraße 7a). Die Mitglieder beraten unter anderem über die Aufgabenstellung und die Arbeitsweise des Beirats und das Projekt „Suse“ in der Modellregion Ostholstein.
Autor: Die Pressesprecherin, 27.02.2015 
Quelle: Kreis Ostholstein