Hilfsnavigation
Volltextsuche
Montag, 11 Dezember 2017
Seiteninhalt

Sicherheit und Verkehr

 

 

Hinweis: Die mit einem * versehenen Dokumente sind nicht öffentlich.

  • 37.00   Dienstanweisung für die Gemeinsame Erhebungsstelle der Kreise Plön und Ostholstein zur Durchführung des Zensus 2011
  • 38.00   Satzung des Kreises Ostholstein über die Benutzung des Rettungsdienstes
  • 38.01  Öffentlich-rechtliche Vereinbarung zur Übertragung der Notfallrettung in               Teilgebieten des Kreisgebietes auf die Stadt Lübeck vom 09.12.1999
  • 38.01  Öffentlich-rechtliche Vereinbarung zur Übertragung der Notfallrettung in                Teilgebieten der Stadt Lübeck auf den Kreis Ostholstein vom 09.12.1999
  • 38.02  Öffentlich-rechtliche Vereinbarung zur Übertragung der Notfallrettung in                Teilgebieten des Kreisgebietes auf den Kreis Segeberg vom 11.12.1999
  • 38.04  Öffentlich-rechtliche Vereinbarung zur Übertragung der Notfallrettung in                Teilgebieten des Kreises Plönauf den Kreis Ostholstein vom 09.12.1999
  • 38.10   Satzung über die Erhebung von Benutzungsgebühren für die Inanspruchnahme der
                Feuerwehrtechnischen Zentral
  • 38.50 * Dienstanweisung zur Sicherstellung der ständigen Erreichbarkeit

  • 39.20 Kreisverordnung über Beförderungsentgelte für den Gelegenheitsverkehr mit Taxen im Kreis Ostholstein ab 01.05.2011
    • 39.20 Kreisverordnung über Beförderungsentgelte für den Gelegenheitsverkehr mit Taxen im Kreis Ostholstein is 30.04.2011

  •  3950  Öffentl.-rechtl.Vereinbarung über die Übertragung von Aufgaben des Kreises Plön und der Stadt Neumünster auf den Kreis Ostholstein und von Zuständigkeiten des Landrates des Kreises Plön und des Oberbürgermeister der Stadt Neumünster auf den Landrat des Kreises Ostholstein (Ermittlungsgruppe zur Bekämpfung der Schwarzarbeit) ab 01.01.2008