Inhalt
Inhalt
Amtliche Bekanntmachung

der endgültigen Ergebnisse der Landtagswahl am 27. September 2009

in den Wahlkreisen 20 Oldenburg,

21 Eutin - Nord und 22 Eutin - Süd 

 

Der Kreiswahlausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am 08. Oktober 2009 die endgültigen Ergebnisse der Landtagswahl am 27. September 2009 in den Wahlkreisen 20 Oldenburg, 21 Eutin - Nord und 22 Eutin - Süd festgestellt. Die endgültigen Wahlergebnisse gebe ich hiermit gemäß § 64 Abs. 1 der Landeswahlordnung (LWO)[1] bekannt: 

 

Wahlkreis 20 Oldenburg:

 

Wahlberechtigte:

52.465

Wähler/innen:

37.337

Ungültige Erststimmen:

1.477

Gültige Erststimmen:

35.860

Ungültige Zweitstimmen:

982

Gültige Zweitstimmen:

36.355

 

 

Von den gültigen Erststimmen entfielen auf:

 

Klinckhamer, Klaus

CDU

14.205

Winter, Lars

SPD

11.264

Feil, Felix

FDP

3.458

Stodt-Kirchholtes, Christiane

GRÜNE

2.950

Samunska, Jürgen Thomas

DIE LINKE

1.731

Specht, Hartmut

FW-SH

1.709

Kruse, Michael

PIRATEN

543

 

Gewählter Bewerber:            Klinckhamer, Klaus (CDU)

 

 


Von den gültigen Zweitstimmen entfielen auf die Landeslisten:

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

12.031

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

10.787

Freie Demokratische Partei (FDP)

5.496

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE)

3.270

Südschleswigscher Wählerverband (SSW)

579

Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD)

312

Familien-Partei Deutschlands (FAMILIE)

279

DIE LINKE (DIE LINKE)

1.936

Freie Wähler Schleswig-Holstein (FW-SH)

907

Interim Partei Deutschland DAS REICHT! (IPD)

20

Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)

496

Rentnerinnen und Rentner Partei (RRP)

55

Rentner-Partei-Deutschland (RENTNER)

187

 

 

Wahlkreis 21 Eutin - Nord:

 

Wahlberechtigte:

52.895

Wähler/innen:

38.110

Ungültige Erststimmen:

1.383

Gültige Erststimmen:

36.727

Ungültige Zweitstimmen:

887

Gültige Zweitstimmen:

37.223

 

 

Von den gültigen Erststimmen entfielen auf:

 

Todsen-Reese, Herlich Marie

CDU

13.649

Poersch, Regina

SPD

11.133

Dankert, Jens-Uwe

FDP

4.747

von Schöning, Henning

GRÜNE

3.578

Dogan, Mehmet Sebih

DIE LINKE

1.739

Tech, Malte

FW-SH

1.147

Reichert, Andreas

PIRATEN

550

Dr. Beese, Klaus

RRP

184

 

Gewählte Bewerberin:            Todsen-Reese, Herlich Marie (CDU)

 

 

Von den gültigen Zweitstimmen entfielen auf die Landeslisten:

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

11.716

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

9.664

Freie Demokratische Partei (FDP)

6.479

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE)

4.196

Südschleswigscher Wählerverband (SSW)

821

Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD)

310

Familien-Partei Deutschlands (FAMILIE)

337

DIE LINKE (DIE LINKE)

2.008

Freie Wähler Schleswig-Holstein (FW-SH)

891

Interim Partei Deutschland DAS REICHT! (IPD)

12

Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)

484

Rentnerinnen und Rentner Partei (RRP)

94

Rentner-Partei-Deutschland (RENTNER)

211

 

 

Wahlkreis 22 Eutin - Süd:

 

Wahlberechtigte:

58.922

Wähler/innen:

44.650

Ungültige Erststimmen:

1.522

Gültige Erststimmen:

43.128

Ungültige Zweitstimmen:

1.000

Gültige Zweitstimmen:

43.650

 

 

Von den gültigen Erststimmen entfielen auf:

 

Hamerich, Hartmut

CDU

16.463

Redmann, Sandra

SPD

13.476

Hansen, Jörg

FDP

5.593

Fritzen, Maria-Elisabeth

GRÜNE

4.231

Dogan, Mehmet Nuri

DIE LINKE

1.898

Schümann, Wolfgang

FW-SH

580

Rasch, Georg

PIRATEN

691

Reichow, Klaus-Dietrich

RRP

196

 

Gewählter Bewerber:            Hamerich, Hartmut (CDU)

 

 

Von den gültigen Zweitstimmen entfielen auf die Landeslisten:

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

13.837

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

11.500

Freie Demokratische Partei (FDP)

7.970

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE)

5.024

Südschleswigscher Wählerverband (SSW)

894

Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD)

323

Familien-Partei Deutschlands (FAMILIE)

324

DIE LINKE (DIE LINKE)

2.304

Freie Wähler Schleswig-Holstein (FW-SH)

443

Interim Partei Deutschland DAS REICHT! (IPD)

11

Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)

666

Rentnerinnen und Rentner Partei (RRP)

126

Rentner-Partei-Deutschland (RENTNER)

228


 

23701 Eutin, den 12. Oktober 2009
 

Kreis Ostholstein
Der Landrat
Kreiswahlleiter
Fachdienst Kommunalaufsicht
gez. Reimer Lucht


[1]  vom 17. Juli 2009 (GVOBl. Schl.-H. S. 430)

 


Hinweis:
Diese Bekanntmachung ist unter dem ID-Code 335.5393 archiviert.
Soweit es sich um rechtsetzende Vorschriften handelt - finden Sie eine entsprechende Verankerung im Kreisrecht Ostholstein.
Diese Bekanntmachung wurde bewirkt am 13.10.2009. (Es zählt der Tag der letzten Veröffentlichung in der Tageszeitung und im Internet).
Autor: infocenter 
Quelle: Kreis Ostholstein 

Nach oben

Zurück