Inhalt
Inhalt

Eutin. Am kommenden Mittwoch (3. November) tagt der Ausschuss für Finanzen des ostholsteinischen Kreistages. Die Ausschussmitglieder beschäftigen sich unter anderem mit einem Bericht zur finanziellen Situation des Rettungsdienstes, dem Haushalt 2011 und einem Zuschussantrag der Stadt Fehmarn wegen des Winterdienstes Anfang 2010 auf Kreisstraßen. Auch steht ein Antrag der FWG-Kreistagsfraktion zum Thema Haushaltskonsolidierung auf der Tagesordnung.

Die öffentliche Sitzung beginnt um 17 Uhr und findet im Ostholstein-Saal des Kreishauses statt. Vor Eintritt in die Tagesordnung wird eine Einwohnerfragestunde abgehalten. Nähere Informationen zu den einzelnen Tagesordnungspunkten können im Bürger-Infosystem der Kreisverwaltung nachgelesen werden.

Autor: Die Pressesprecherin, 28.10.2010 
Quelle: Kreis Ostholstein 

Nach oben

Zurück