Inhalt

Wohnen und Bauen

Das bekannte Motto "Leben, wo andere Urlaub machen!" hat in den vergangenen Jahren die Bautätigkeit im Kreis Ostholstein rege ansteigen lassen. Die Auswahl des Wohnortes und das Bauen selbst erfordern auf verschiedenen Ebenen bereits im Vorfeld umfangreiche Planungsleistungen, bei der auch naturräumliche Begebenheiten und Belange von Gesellschaft und Landschaftsplanung berücksicht werden wollen und müssen.

Planen und Bauen -
Fachdienst Bauordnung

Die Bauordnung der Kreisverwaltung nimmt als untere Bauaufsichtsbehörde viele Aufgaben wahr. Das Aufgabenspektrum beinhaltet im wesentlichen die Bearbeitung von Bauanträgen und Vorbescheidsanträgen und die Entgegennahme von Bauanzeigen im Rahmen der Baufreistellung.
Die Beratung und Information der am Bau beteiligten Personen sowie der kreisangehörigen Städte, Ämter und Gemeinden in schwierigeren bau- und brandschutzrechtlichen Fragen gehört ebenfalls dazu.

Bauaufsicht

Hinweis:
Die Städte Bad Schwartau und Neustadt haben eine eigene Bauaufsicht.

Brandschutz

Bauverwaltung

Bauleitplanung

Aufgabe der Bauleitplanung ist es, die bauliche und sonstige Nutzung der Grundstücke in der Gemeinde vorzubereiten und zu leiten. Bauleitpläne sind der Flächennutzungsplan (vorbereitender Bauleitplan) und der Bebauungsplan (verbindlicher Bauleitplan).

Bebauungspläne (B-Pläne) nach Orten*

Bebauungspläne (B-Pläne) über die Karte*

* Alle Informationen ohneGewähr. Im konkreten Einzelfall wenden Sie sich bitte an die zuständige Gemeinde. In der Kartenansicht unter dem Menüpunkt "More ..." das gewünschte Thema auswählen.

Denkmalpflege

Denkmalpflege und Denkmalschutz dienen der Erforschung und Erhaltung von Kulturdenkmalen und Denkmalbereichen.

Vordrucke und Formulare


Nach oben

Zurück